Häufig gestellte Fragen

Ihre Fragen beantwortet

Wir haben einige der Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden, an einem Ort zusammengefasst. Sollten Sie weitere Fragen haben, die wir möglicherweise übersehen haben, kontaktieren Sie uns und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Brauche ich eine Überweisung von meinem Arzt?

In den Niederlanden brauchen Sie keine Überweisung vom Hausarzt, um einen Physiotherapeuten aufzusuchen.
Die Physiotherapeuten sind für ein erstes Screening und Assessment ausgebildet. Abhängig vom Ergebnis des Screenings und der Beurteilung entscheidet der Physiotherapeut, ob eine Physiotherapie indiziert ist oder nicht.


Wenn Sie bereits bei Ihrem Arzt waren und eine Überweisung haben, bringen Sie diese bitte zu Ihrem Erstgespräch mit

Werden meine Behandlungen von den niederländischen Krankenkassen übernommen?

JAWOHL! Im Jahr 2020 sind wir mit allen niederländischen Krankenkassen außer "Zorg en Zekerheid" und "Aevitae" unter Vertrag. Das heißt, sobald wir Sie als Kunde registriert haben, können wir Ihr Versicherungspaket an unser System anbinden und die Behandlungen für Sie in Anspruch nehmen. So zahlt uns die Versicherung direkt, ohne dass Sie etwas tun müssen.
Wenn Sie bei "Zorg en Zekerheid" oder "Aevitae" versichert sind, senden wir Ihnen eine Rechnung zu, Sie bezahlen uns die Rechnung und fordern diese bei der Versicherung zurück. Sie erhalten bis zu 75% von ihnen erstattet.


Ab 2021 haben wir keine Verträge mehr mit Versicherungen abgeschlossen. SIE WERDEN NOCH FÜR IHRE BEHANDLUNGEN ERSTATTET.
Die Höhe hängt von Ihrem Versicherungspaket ab. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Ich kann Sie während Ihrer Öffnungszeiten nicht besuchen. Gibt es andere Möglichkeiten?

Natürlich! Bitte kontaktieren Sie mich und wir finden eine Zeit, die zu uns beiden passt!

Wie sind Ihre Stornierungsbedingungen?

Geben Sie hier Ihre Antwort ein. Seien Sie nachdenklich, schreiben Sie klar und prägnant und ziehen Sie in Erwägung, sowohl schriftliche als auch visuelle Beispiele hinzuzufügen. Gehen Sie das Geschriebene durch, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Antwort verstehen, wenn Sie die Site zum ersten Mal besuchen.

Ich bin ein Expat, ich bin noch im Ausland gemeldet und habe daher keine niederländische Krankenversicherung. Kann ich trotzdem zu Ihnen kommen und mich behandeln lassen?

Bestimmt! Nach der Behandlung senden wir Ihnen eine Rechnung zu. Die Rechnung wird nach internationalen Standards erstellt, so dass sie von allen internationalen Versicherungen akzeptiert wird. Den Betrag können Sie bei Ihrer Versicherung im Ausland geltend machen.

Wird Osteopathie von den niederländischen Krankenversicherungen abgedeckt?

Osteopathische Beratungen werden (teilweise) von den niederländischen Krankenversicherungen übernommen. Der Versicherungsschutz richtet sich nach Ihrem individuellen Versicherungspaket. Weitere Informationen zu Ihrem Osteopathie-Schutz erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.